Die Innere Berührung

nach Heiko Wenig - ein Weg zu Freiheit und Frieden

 "Entscheidend ist nicht, was dir im Leben passiert, sondern wie du damit umgehst." 

 

Alles was einen blockiert oder hemmt, ob physisch, emotional, mental oder spirituell, erzeugt auch immer eine Blockierung in der Seele und im Energiefeld. Die Innere Berührung ist eine schnelle und effektive Methode der Heilung, um seelische Befreiung zu finden, die dauerhafte Veränderungen bewirkt  und die Seele in den Zustand von Liebe und Freiheit bringt.

Das Ziel ist die Befreiung von Hindernissen, Blockaden und die Klärung von Lebensbereichen, die nicht in absoluter Freiheit und Liebe bestehen. Dabei kann schnell und leicht auf den Kern der Problematik zugegriffen werden, ohne alle Ebenen bewusst zu bearbeiten und es lösen sich gleichzeitig alle Querverbindungen in der Seele zu der jeweiligen Thematik.

Die Innere Berührung kann angewandt werden bei z. B. Ängsten, Stresssituationen, körperlichen Symptomatiken, unbewussten Verhaltensweisen, emotionalen Verletzungen, etc.

Entscheidend bei der Lösung ist die Motivation des Menschen, die positive Veränderung zu zulassen. Denn durch die Freude und dem wirklichen Interesse  an Wachstum und positiver Veränderung kann sich der eigene Ausdruck immer freier, schöner, lichtvoller und erfüllter zeigen und somit auch erlebt werden. Im Inneren wie gleichzeitig im Außen.

 

Heiko Wenig ist Urheber und Entwickler der Inneren Berührung.